Unabhängiger Publikumsrat für die öffentlich-rechtlichen Medien: Mitglied werden

PublikumsratDie Initiative zur Gründung des Unabhängigen Publikumsrates für die öffentlich rechtlichen Medien e.V. i.G. ist entstanden aus der Kritik an Strukturen im öffentlich rechtlichen Sendebetrieb. Die deutschen Radio und Fernsehanstalten, in denen oft hochwertige Beiträge auf höchstem internationalen Niveau entstehen, leiden leider oft unter den qualitätsmindernden Einflüssen von politischen und wirtschaftlichen Interessengruppen.

Unabhängiger Publikumsrat für die öffentlich-rechtlichen Medien: Mitglied werden.

Erste Vollversammlung des ersten unabhängigen Publikumsrates in Dresden

Erste offene Vollversammlung zur Besprechung der Vereins- und Bundesverbandsstruktur am
10. Februar 2014
Ort:  Dresden