Kritik an Zwangsabgabe – Bedenken gegen die Bettensteuer

Stoppt die Bettensteuer
Stoppt die Bettensteuer

Potsdamer Verwaltungswissenschaftler sieht juristische Probleme und erhebliche Risiken

bei der geplanten Zwangsabgabe. Der Verwaltungswissenschaftler Thorsten Ingo Schmidt von der Universität Potsdam hat die Satzung der neuen Zwangsabgabe studiert – und findet gleich mehrere Punkte, die vor Gericht dazu führen könnten, dass die Steuer wieder kippt.

Potsdam: Kritik an Zwangsabgabe: Bedenken gegen die Bettensteuer – Neueste Nachrichten aus Potsdam.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s